Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin

 
In der Kreiskrankenhaus Weißwasser gemeinnützige GmbH suchen wir ab sofort

einen Facharzt (m/w)
für Kinder- und Jugendmedizin


Die Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin betreut jährlich ca. 1000 stationäre Patienten, als perinataler Schwerpunkt (Level 3) ca. 350 gesunde und kranke Neu- und Frühgeborene sowie ambulante Patienten in der Notfallambulanz.

Das Leistungsspektrum umfasst die gesamte interne Pädiatrie (ausgenommen onkologische und beatmungspflichtige Patienten), die interdisziplinäre Betreuung von Kindern mit chirurgischen Erkrankungen und die Begleitung jeder Risiko- und operativen Entbindung mit der Versorgung des Neugeborenen.

Unsere Abteilung verfügt mit einer breiten Palette von Labordiagnostik und einer leistungsfähigen Funktionsabteilung mit Echokardiographie, Sonographie, Dopplersonographie, Duplexsonographie, Kipptisch, Bodyplethysmographie, Endoskopie, Spiral-CT, EEG, Spirometrie und Allergiediagnostik über umfangreiche diagnostische Möglichkeiten.

Wir wünschen uns einen fachlich qualifizierten und einsatzfreudigen Facharzt (m/w) mit ausgeprägter Sozialkompetenz, Kommunikationsstärke und Freude an der Weiterbildung von jungen Ärzten.

Wir bieten Ihnen:
- eine sehr gute Vergütung mit zusätzlichen Sonderzahlungen
- kontinuierliche interne und externe Weiterbildung mit Kostenbeteiligung und bezahlter Freistellung
- Unterstützung bei der Wohnungs- und Kitasuche

Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte an:

Managementgesellschaft
Gesundheitszentrum des Landkreises Görlitz mbH
Abteilung Personal
Frau Puschmann
Görlitzer Straße 8
02763 Zittau
 
 

Anästhesie und Intensivmedizin

 

Wir suchen ab dem 01.09.2017 für die Abteilung Anästhesie und Intensivmedizin einen Oberarzt / eine Oberärztin (unbefristet)

 
 
Die Abteilung für Anästhesiologie, Intensivtherapie und Schmerzmedizin führt im Jahr ca. 3000 Narkosen für Operationen der Traumatologie, Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie Gynäkologie und Geburtshilfe durch. Dabei kommen alle etablierten Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie zum Einsatz. Regionalanästhesien werden ultraschallgestützt durchgeführt.

Auf der interdisziplinären Intensivtherapiestation werden unter anästhesiologischer Leitung Patienten mit schweren internistischen Erkrankungen sowie nach großen traumatologischen und viszeralchirurgischen Operationen behandelt. Dafür stehen neben modernem invasiven Monitoring mehrere Beatmungsmöglichkeiten (invasiv und nichtinvasiv) und Dialysegeräte (CVVHDF) zur Verfügung.
Die Ärzte unserer Abteilung betreuen des Weiteren pro Jahr ca. 50 Palliativpatienten und behandeln Patienten mit akuten und chronischen Schmerzsyndromen.

Wir wünschen uns einen fachlich qualifizierten und einsatzfreudigen Facharzt (m/w) mit ausgeprägter Sozialkompetenz, Kommunikationsstärke und Freude an der Weiterbildung von jungen Ärzten.

Wir bieten Ihnen:
- eine sehr gute Vergütung mit zusätzlichen Sonderzahlungen
- kontinuierliche interne und externe Weiterbildung mit Kostenbeteiligung und bezahlter Freistellung
- Unterstützung bei der Wohnungs- und Kitasuche

Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte an:

Managementgesellschaft
Gesundheitszentrum des Landkreises Görlitz mbH
Abteilung Personal
Frau Puschmann
Görlitzer Straße 8
02763 Zittau


 
 

Unfallchirurgie

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Unfallchirurgie eine Oberärztin / einen Oberarzt

 
 
In der Abteilung werden jährlich rund 1.000 Patienten stationär behandelt und ca. 800 Operationen durchgeführt. Dabei werden alle Akutverletzungen und Verletzungen des Skelettsystems mit modernster Technik und bildgebenden Verfahren operiert und behandelt. Der Chefarzt besitzt eine Zulassung zum D-Arzt-Verfahren der Berufsgenossenschaften.

Das Leistungsspektrum umfasst neben der konservativen und operativen Versorgung von Extremitätenfrakturen unter Verwendung der modernen Osteosyntheseverfahren, Arthroskopien an allen großen Gelenken sowie die endoprothetische Versorgung von Verletzungen und Arthrosefolgen insbesondere am Hüftgelenk.

Wir suchen einen Facharzt für Chirurgie mit Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie mit umfangreichen Kenntnissen und Erfahrungen in den oben genannten Leistungsschwerpunkten, der gern auch in unserem MVZ ambulant tätig werden möchte.
Wir wünschen uns eine fachlich kompetente Führungspersönlichkeit mit ausgeprägter Sozialkompetenz, Kommunikationsstärke und Freude an der Weiterbildung von jungen Ärzten. Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln sollte ebenso wie die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit allen Abteilungen selbstverständlich sein.

Wir bieten Ihnen:
- eine sehr gute Vergütung mit zusätzlichen Sonderzahlungen
- kontinuierliche interne und externe Weiterbildung mit Kostenbeteiligung und bezahlter Freistellung
- Unterstützung bei der Wohnungs- und Kitasuche

Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an:

Managementgesellschaft
Gesundheitszentrum des Landkreises Görlitz mbH
Abteilung Personal
Frau Puschmann
Görlitzer Straße 8
02763 Zittau
 
Kontakt Personalabteilung

Kreiskrankenhaus Weißwasser gGmbH

Frau Stadale
Bereichsleiterin der Abteilung Personal

Karl-Liebknecht-Straße 1
02943 Weißwasser

Tel.: 03576 - 267 243
Fax: 03576 - 267 257
Mail: info@kkh-ww.de