FORT- & WEITERBILDUNGEN


Fort- und Weiterbildungen unserer Mitarbeiter sind sowohl ein Instrument der Personal- entwicklung als auch der Qualitätssicherung. Nur Mitarbeiter, die ständig an ihrem Wissenstand arbeiten sind in der Lage, zeitgemäß hochwertige Leistungen anzubieten.

Weiterbildung:

Der Weiterbildungsbedarf ergibt sich aus dem Personalmanagement und dem Stellenplan des Kreiskrankenhauses. Die Vergabe einer Qualifizierung erfolgt unter Einbeziehung des Betriebs- rates über eine interne Ausschreibung, in der die Voraussetzungen und Anforderungen an den Teilnehmer genau definiert sind.

Fortbildung:

Der Fortbildungsbedarf ergibt sich aus innerbetrieblichen Anforderungen. Entsprechend dieser Rahmenbedingungen wird der jährliche interne Fortbildungsplan erstellt. Die Teilnahme an externen Fortbildungen, Seminaren oder Kongressen kann jeder Mitarbeiter beantragen.

Kosten:

Die Übernahme der Kosten erfolgt entsprechend dem Bedarf und ist im Tarifvertrag sowie in der Betriebsvereinbarung zur Erhaltungs- und Wiedereinstiegsqualifizierung geregelt. Interne Fortbildungsveranstaltungen sind für Mitarbeiter kostenfrei.

Karriere:

Die Nachwuchsförderung ist uns ein besonderes Anliegen. In Mitarbeitergesprächen kann jeder persönliche Vorstellungen und Wünsche thematisieren. Jeder Mitarbeiter hat auch grundsätzlich die Möglichkeit der Bewerbung auf interne Stellenausschreibungen. Bei einem Studium oder persönlichen berufsbegleitenden Qualifizierungen kann individuelle Unterstützung beantragt werden.
Kontakt Personalabteilung

Managementgesellschaft
Gesundheitszentrum des
Landkreises Görlitz mbH
Abteilung Personal
Frau Puschmann
Görlitzer Straße 8

02763 Zittau

T: (03583) 88-4040
E: personal@mg-lg.de