UNSER KRANKENHAUS - QUALITÄTSMANAGEMENT

Was bedeutet Qualitätsmanagement im Krankenhaus

Qualität zu erreichen, zu sichern und zu entwickeln ist ein ständiger Prozess. Nur wenn alle Mitarbeiter unseres Krankenhauses ein gemeinsames Ziel verfolgen, wir regelmäßig unsere Strukturen und Abläufe überprüfen und unsere Versorgung an den Bedürfnissen der Patienten orientieren und ausrichten, können wir auch kontinuierlich Verbesserungsmaßnahmen einleiten. Qualität heißt für uns auch, als Unternehmen und Arbeitgeber Verantwortung für unsere Mitarbeiter und für die Region zu übernehmen. Unser QM-System lebt von der Weiterentwicklung und stellt sich kontinuierlich den sich ändernden gesetzlichen und medizinischen Gegebenheiten.

Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems im Kreiskrankenhaus Weißwasser

Im November 2014 unterzog sich das Kreiskrankenhaus Weißwasser einer freiwilligen Überprüfung seines Qualitätsmanagementsystems durch externe Gutachter des TÜV SÜD und wurde erfolgreich nach der Norm DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Die DIN EN ISO 9001:2008 ist eine international anerkannte Norm, welche Strukturen und Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem beschreibt. Nach einer fast einjährigen Vorbereitungszeit wurde während der zweitägigen Begehung die Umsetzung dieser Anforderungen durch Gespräche mit Mitarbeitern und die Einsichtnahme in Unterlagen hinterfragt. Das TÜV-Siegel bescheinigt dem Krankenhaus ein ausgezeichnetes Qualitätsmanagement und eine hohe Prozess- und Strukturqualität in allen Bereichen. Der große Anteil der Fachkräfte, das gute Zusammenspiel zwischen den Abteilungen, die hohe Kompetenz in den Kernprozessen und die medizinische Ausstattung wurden hervorgehoben. Dieses positive Fazit ist für alle Mitarbeiter eine wichtige Bestätigung der eigenen Arbeit und Signal für die qualitativ hochwertige Versorgung der Patienten.

Das Zertifikat ist drei Jahre gültig und verpflichtet das Kreiskrankenhaus Weißwasser zur kontinuierlichen Verbesserung und Weiterentwicklung. Die strengen, jährlichen Überprüfungen helfen dem Krankenhaus bei der Kontrolle der eigenen Abläufe und Strukturen. Zielstellung dabei ist es, bestehende Schwachstellen oder Defizite zu ermitteln, um diese beheben und sich dadurch ständig verbessern zu können.

Wenn Sie mehr über unser Qualitätsmanagement, unsere Ziele und aktuellen Projekte erfahren möchten, dann schauen Sie sich gerne unsere gesetzlichen Qualitätsberichte an:

Kontakt
Qualitätsmanagement


Kreiskrankenhaus Weisswasser, das Krankenhaus in Weisswasser, Sachsen
Kreiskrankenhaus
Weißwasser gGmbH

Frau Stumpe

Karl-Liebknecht-Straße 1
02943 Weißwasser

Tel.: 03576 - 267 6241
Mail: simone.stumpe
       @kkh-ww.de


Qualitätsmanagement