PFLEGE - STATION 3


Station 3 / IMC – Innere Medizin


Stationsleitung: Weiwasser, Sachsen, Klinik, Klinikum, Leitbild, Krankenhausleitung, Geschftsfhrung, Leitender Chefarzt, Chefarzt Sibylle Busse Pflegedienstleiter, Organigramm, Gesellschafter, Aufsichtsrat, Betriebsrat, Sekretariat, Betriebswirtschaft, Controlling Telefon: 03576 - 267 213
Sozialdienst, Klinische Abteilungen, Funktionsabteilungen, Ausbildung, Oberlausitz
Schwerpunkt der Station:

Herz- und Kreislauferkrankungen, Schlaganfälle, Nachbetreuung nach Schrittmacher- und AICD-Anlage

Besonderheit:

Leistenhernien4 Betten im IMC (Intermediate Care – Intensivüberwachungspflege)


Kreiskrankenhaus Weiwasser, Krankenhaus, Klinik, Chirurgie, Radiologie, Gynkologie, Medizin, Klinikum4 ausgebildete „Stroke Nurse“ sorgen für die professionelle Versorgung von
Implantation von  Kathetersystemen zur ChemotherapieSchlaganfall-Patienten
Arzt, Frauenarzt, Sachsen, Notaufnahme, Notarzt, Geburtshilfe, Entbindung, Geburt, Labor, Innere Medizin1 Schwester mit Instruktoren-Ausbildung - Rückengerechter Patiententransfer in der
Implantation von  Kathetersystemen zur ChemotherapieKranken- und Altenpflege
Anaesthesie, Therapie, Physiotherapie, Anaesthesiologie, Intensivmedizin, Schmerztherapie1 Praxisanleiterin begleitet die praktischen Einsätze der Auszubildenden -
Implantation von  Kathetersystemen zur ChemotherapieZuständigkeitsgebiet Innere Medizin (St. 3 / IMC)
Kontakt

Pflegedienstleiter Mathias Krause
Kreiskrankenhaus Weisswasser, das Krankenhaus in Weisswasser, Sachsen
Mathias Krause
Pflegedirektor

Kreiskrankenhaus Weisswasser, das Krankenhaus in Weisswasser, Sachsen

Kreiskrankenhaus Weisswasser, das Krankenhaus in Weisswasser, Sachsen
Sybille Schur - Pflegedienstleitung
Kreiskrankenhaus Weisswasser, das Krankenhaus in Weisswasser, Sachsen
Sybille Schur
Pflegedienstleitung

Kreiskrankenhaus Weisswasser, das Krankenhaus in Weisswasser, Sachsen

Sekretariat
Doreen Ratajczak

Tel.: 03576 - 267 232
Fax: 03576 - 267 344

Mail: sek.pdl@kkh-ww.de