NACH- ODER WEITERBEHANDLUNG


Vergewissern Sie sich bei der Entlassung, dass Sie alle persönlichen Dinge eingepackt haben und alle offenen Fragen, zum Beispiel welche Medikamente werden wann genommen oder worauf ist bei der Ernährung zu achten, geklärt sind. Die Medikamente, welche während Ihres Krankenhausaufenthaltes neu verordnet werden, geben wir Ihnen ausreichend für drei Tage mit nach Hause.

Stellen Sie Sich nach dem Krankenhausaufenthalt bitte umgehend Ihrem Hausarzt vor, dieser erhält einen ausführlichen Bericht über alle Untersuchungs- und Behandlungsergebnisse. Möchten Sie mit dem Taxi nach Hause fahren, werden Ihnen die Mitarbeiter der Patientenaufnahme behilflich sein.

Entlassung
Kontakt

Kreiskrankenhaus
Weißwasser gGmbH
Karl-Liebknecht-Straße 1
02943 Weißwasser

Tel.: 03576 - 267 0
Fax: 03576 - 267 257

Mail: info@kkh-ww.de