kreiskrankenhaus weisswasser start 1

"Erstklassige Versorgung, medizinische Kompetenz und individuelle Betreuung."

Kreiskrankenhaus Weißwasser

Achtung: Besuchsverbot!

Aufgrund des aktuell rasant ansteigenden Infektionsgeschehens gilt bei uns ab 22. Oktober 2020 ein vorübergehendes Besuchsverbot.

Wir bitten Sie ausdrücklich um Verständnis für diese vorübergehende Maßnahme. Der Schutz unserer Patientinnen und Patienten, der Angehörigen und Familien, aber natürlich auch unserer Beschäftigten sind für uns ganz besonders wichtig. Sofern es die Entwicklungen wieder zulassen, werden wir unverzüglich die beschränkenden Zugangsmaßnahmen für unsere Krankenhäuser wieder aufheben.

___________________________________________________________________________________________

Wir laden herzlich zum Telefonforum ein: Harninkontinenz - ein weit verbreitetes Problem.

Wann? 

Donnerstag, 05. November 2020, in der Zeit von 14.00 - 16:00 Uhr, sowie

Donnerstag, 12. November 2020, in der Zeit von 14.00 - 16:00 Uhr

Chefarzt Dr. D. Chuvashkin und sein Kollege David Gumulak - beides erfahrene Experten in der Behandlung von Frauenleiden - stehen Ihnen in dieser Zeit exklusiv für Ihre Fragen zur Verfügung!

Rufen Sie bitte in dieser Zeit eine der beiden folgenden Telefonnummer an, unter denen Sie unsere beiden Ärzte erreichen können:

Tel.: 03576 267-660 sowie Tel.: 03576 267-6631 

Hier auch noch einmal das Poster für Sie zum Herunterladen und Ausdrucken.

  

_____________________________________________________________________________________

Alle öffentlichen Patientenveranstaltungen bleiben bis auf Weiteres noch abgesagt. Aber:

Wir führen ab sofort wieder - unter Beachtung von strengen Hygieneregeln - Kreißsaalbesichtigungen für werdende Eltern durch:

Interessenten möchten sich bitte telefonisch unter 03576 / 267-282 (wochentags zwischen 8 bis 9 Uhr) im Kreißsaal melden, um dort einen Termin für die Kreißsaalführung zu vereinbaren.    

Es wird um das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes gebeten, die Abstandsregeln müssen (außer bei Paaren) eingehalten werden und es wird eine Anwesenheitsliste (Name, Datum/Uhrzeit der Anwesenheit, Erreichbarkeit) geführt.  

Das Kreißkrankenhaus ist Perinatalschwerpunkt – das bedeutet, auch Früh-, Zwillings- und Mehrlingsgeburten sind möglich. Eine Betreuung durch ausgebildete Neonatologen (Kinderärzte speziell für Neu- und Frühgeborene) stehen zur Verfügung. Die familiäre Atmosphäre, liebevolle Betreuung im Rundum-Sorglospaket sowie die zentrale Lage und Erreichbarkeit sprechen für sich.  

Web Hebamme KSF

Hebamme Margit Jeske hat schon 6000 Kinder auf die Welt gebracht. Hier sehen Sie unseren Kreißsaal mit Gebärwanne, dem CTG-Messgerät für die vorgeburtlichen Herztöne des Kindes.

     

-------

Sehr geehrte Patienten, Besucher und Gäste unserer Cafeteria,  

auf Grund der aktuellen Corona-Krise können wir ab sofort und bis auf Weiteres die Leistungen der Cafeteria nur noch für unsere Mitarbeiter bereitstellen, um die Infektionsgefahr zu reduzieren. Sobald sich die Situation verändert, werden wir Sie auf dieser Seite informieren. Wir bitten um Ihr Verständnis. Die Cafeteria bleibt daher auch an den Nachmittagen und Wochenende geschlossen.  

Ihre Servicegesellschaft

Wir suchen Sie als Mitarbeiter in unserem Klinikum! Hier unsere Imagekampagne für internationale Zielgruppen.

Ihr Krankenhaus mit Herz!

Wir sind ein Krankenhaus der Regelversorgung und bieten vielfältige Dienstleistungen für Sie an. Erstklassige Versorgung, medizinische Kompetenz und individuelle Betreuung – das zeichnet uns in der Region und unserer Zusammenarbeit aus. Wir stehen außerdem für zentrale Erreichbarkeit, freundliche Atmosphäre, liebevolle Betreuung, ansprechende Ausstattung und ein ästhetisches Design, das der Gestaltung, die für die Genesung so wichtig ist, zugrunde liegen.

Jährlich werden bei uns über 10.000 Patienten stationär behandelt. Hinzu kommen weitere Patienten, die ambulant in den Notfallaufnahmen, den Spezialsprechstunden und der Physiotherapie versorgt werden.

Das Kreiskrankenhaus Weißwasser ist Mitglied im Netzwerk “Ärzte für Sachsen” und fördert junge Mediziner in ihrer ärztlichen Weiterbildung. Damit leistet es einen wichtigen Beitrag bei der Förderung des ärztlichen Nachwuchses.

Im Kreiskrankenhaus Weißwasser ist jeder Patient in guten Händen.

Darauf sind wir stolz!

 

(Aktualisierung der Seite: 21. Oktober 2020, 17.00 Uhr)