Studium, Aus- und Weiterbildung

Für Medizinstudenten stehen permanent zahlreiche Plätze für Famulaturen in allen medizinischen Abteilungen und Bereichen unseres Hauses für die von Ihnen gewünschte Dauer zur Verfügung.

Lernen Sie an der Seite unserer erfahrenen Fachärztinnen und Fachärzte den Klinikalltag umfassend kennen. Ob Stationsarbeit, Visite oder spezielle Untersuchungen - wir tun alles, um Sie auf den zukünftigen Arztberuf vorzubereiten und Ihnen die Wahl des Fachgebietes zu erleichtern.

Während Ihrer Famulatur zahlen wir Ihnen eine Pauschale für Verpflegungsmehraufwendungen.

Außerdem stellen wir Ihnen Personalwäsche zur Verfügung.

Des Weiteren zeigen wir Ihnen in einem ersten informativen Personalgespräch berufliche Perspektiven in unserem Haus auf und informieren Sie über unsere attraktiven Einstiegskonditionen.

Unsere Chef- und Oberärzte verfügen über folgende Weiterbildungsbefugnisse in der Facharztausbildung und zusätzlichen Spezialisierung:

 Gebiet Facharzt-, Schwerpunkt- und Zusatzweiterbildungs-Kompetenz
WB-Umfang

Innere Medizin

Basisweiterbildung FA Innere Medizin  und Allgemeinmedizin           

3 Jahre

FA Innere Medizin und Kardiologie   

2,5 Jahre

FA Innere Medizin und Nephrologie 

3 Jahre

Zusatzbezeichnung Diabetologie

1 Jahr

Anästhesiologie     

FA Anästhesiologie 

3 Jahre

Zusatzbezeichnung Palliativmedizin

1 Jahr

Zusatzbezeichnung Anästhesiologische Intensivmedizin

1,5 Jahre

Unfallchirurgie

Basisweiterbildung FA Chirurgie

2 Jahre

FA Orthopädie und Unfallchirurgie

2 Jahre

Viszeralchirurgie

FA Viszeralchirurgie

3 Jahre

Kinder- und 
 Jugendmedizin

FA Kinder- und Jugendmedizin

4 Jahre

Frauenheilkunde  
 und Geburtshilfe

FA Frauenheilkunde und Geburtshilfe

4 Jahre

Radiologie

FA Radiologie

2 Jahre

Konnten wir Ihr Interesse an unserem Krankenhaus wecken? Dann freuen wir uns schon jetzt, Sie als zukünftige Ärztinnen und Ärzte in unserer Einrichtung begrüßen zu dürfen.

Gern ermöglichen wir Ihnen auch vorab einen Besuch unseres Hauses mit ausführlichem Rundgang und Einblicken in die gewünschten Fachbereiche. Bitte vereinbaren Sie dafür einen Termin über die Personalabteilung.

Mit den beiden Netzwerken "Ärzte für Sachsen" und "Ärzte für Ostsachsen" stehen leistungsfähige Netzwerke mit Partnern der ärztlichen Berufsverbände, Verbünden und medizinischen Fachgesellschaften, Krankenhäusern und Fachkrankenhäusern, Medizinischen Versorgungszentren, Praxen, Praxiskooperationen und Laboren, Universitäten, Städten, Gemeinden und Landkreisen sowie Lenkungsgruppen des Netzwerks für die Gewinnung und Entwicklung des medizinischen Ärztenachwuchses zur Verfügung.
Der Imagefilm des Netzwerks "Ärzte für Sachsen" wurde 2017 an unserem benachbarten Krankenhaus, dem "Klinikum Oberlausitzer Bergland", gedreht. 
Hier geht es zu den beiden Netzwerken: "Ärzte für Ostsachsen" und "Ärzte für Sachsen".